2. Veranstaltung der Reihe “Gewalt & Gesundheit”
05 Dez
  •   Tage

  •   Stunden

  •   Minuten

  •   Sekunden

2. Veranstaltung der Reihe “Gewalt & Gesundheit”

„Aggression – Lebensquell oder Krankheitsherd“
Impulsvortrag / Workshop mit Josef Gangl

Das Wort „Aggression“ macht den allermeisten Menschen Angst und wird mit Gewalt gleichgesetzt oder zumindest als Vorstufe dazu angesehen. Tatsächlich hat Aggression zwei Seiten: eine destruktive (zerstörerische) und eine konstruktive (heilsame). Im Workshop werden anhand der Erfahrungen in der Gewaltberatung beide Seiten beleuchtet und die Unterschiede deutlich gemacht.

Josef Gangl, Aurolzmünster
Gelernter Tischler, Erwachsenenbildner, Männerberater und Gewaltpädagoge in eigener Praxis. Arbeitsgebiete: Männerberatung des Landes OÖ. (Ried/Linz) – Workshop-Trainer an Schulen – Gruppenleiter für Pflegeeltern – Berater RIKI Rieder Kinder & Jugend Schutz Haus

WANN: Mi. 5. Dezember 2018, 9:30 – 12:00 Uhr

ORT: Raiffeisensaal der Raiffeisenbank Ried i.I., Friedrich-Thurner-Str. 14, 3. Stock

Unkostenbeitrag: Euro 25,-
Vereinsmitglieder: Euro 20,-

Anmeldung erforderlich – Teilnehmerzahl begrenzt:
frauenberatungsstelle@inext.at
oder 0664 / 51 78 530

Einladung Veranstaltungen “Gewalt und Gesundheit”

Veranstaltungsort

Raiffeisensaal, Friedrich-Thurner-Str. 14, 4910 Ried i.I., 3. Stock

Veranstaltungstermin

05. Dezember 2018 09:30

Jetzt anmelden

Anmeldung erforderlich per E-Mail oder telefonisch unter: 0664 /51 78 530

anmelden